Reinsberg

2013.09.08 Herbstübung im Hause Käferhof

 

"Brandeinsatzübung: Brand des Heuschuppens, vermisste Personen, Jungwirth (Käferhof) Schaitten 8"

So lautete der Alarmierungstext für die diesjährige Herbstübung, am Sonntag den 8. September.

 

 

 

Die Aufgabe des Tankfahrzeuges war, mittels schwerem Atemschutz die vermissten Kinder im Schuppen zu suchen und in "Sicherheit" zu bringen. Weiters wurden die Löscharbeiten durchgeführt.

Das KLF stellte die Wasserversorgung vom Steinbach zum Tank mittels Tragkraftspritze und einer 330 Meter langen Zubringerleitung her.

Bei der abschließenden Übungsnachbesprechung konnte ein positives Resümee gezogen werden.

 

 

Die FF Reinsberg war mit 18 Mann und 3 Fahrzeugen ausgerückt.

 

 

      

                        

     

                        

Donnerstag, 30. Juni 2022

Design by LernVid.com