Reinsberg

18.07.2021 Hochwassereinsatz in Steinakirchen

 

Mittels Sirenenalarm um 12.45 Uhr,

wurde unsere Wehr zur Unterstützung

beim Hochwassereinsatz in Steinakirchen

angefordert.

 

Da im Gemeindegebiet von Reinsberg die großen Niederschlagsmengen noch keine Einsätze erforderten, konnte die Freiwillige Feuerwehr Reinsberg mit dem TLFA und dem KLFA mit 13 Mann Besatzung zur Hilfeleistung nach Steinakirchen ausrücken.

In Absprache mit der Einsatzleitung hatten wir den Auftrag, im Raum Wolfpassing und Zarnsdorf einige mit Wasser überflutete Keller auszupumpen und vom Schlamm zu reinigen. Der Einsatz dauerte bis 22.45 Uhr.

 

Am Montag den 19. Juli 2021 unterstützten wir die Feuerwehr Wieselburg bei den Reinigungsarbeiten am Messegelände. Wir waren mit unserem TLFA der mit einer Strassenwaschanlage ausgerüstet ist, 3 Stunden im Einsatz.

 

     

     

     

       

Bilder FF Reinsberg

 

 

 

Dienstag, 21. September 2021

Design by LernVid.com