Reinsberg

2012.06.30 LKW Bergung auf der Burgarena

 Am 30.6.2012 wurde die FF Reinsberg um 1:50 Uhr mittels Pager und SMS zu einer LKW-Bergung auf der Burgruine Reinsberg alarmiert.

 

 

 

Ein LKW mit Anhänger kam von der Fahrbahn ab und drohte die Böschung hinunter zu stürzen. Schnell stellte sich heraus, dass zur Absicherung noch mehr Winden benötigt werden. So wurden die Feuerwehren Gresten und Scheibbs nachgefordert. Zunächst wurden der LKW und der Anhänger mit 3 Greifzügen gesichert, ehe mit dem Ausräumen des Anhängers begonnen werden konnte. Nachdem der Anhänger entladen war, wurde er vom Zugfahrzeug abgehängt und mit einem Greifzug zurückgezogen. Nun konnte die Bergung des Lastwagens mit der Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges begonnen werden. Mit Fingerspitzengefühl wurde der der LKW wieder auf die Fahrbahn gezogen. Nachdem der Anhänger durch die FF wieder beladen wurde konnte der LKW nach 3 1/2 Stunden Einsatz unbeschadet seine Fahrt wieder aufnehmen.

 

      

Montag, 08. März 2021

Design by LernVid.com