Reinsberg

2012.07.05 Landesjugendlager in Hürm

 

Heuer fand von 5. bis 7 Juli zum 40. Mal das jährliche Landesjugendlager in der Marktgemeinde Hürm statt.

 

 

 

Es gab wieder einen neuen Teilnehmerrekord: 4839 Jugendliche und Betreuer ließen sich dieses Highlight nicht entgehen. Mittendrinn die FJ Reinsberg mit 6 Burschen und 2 Betreuern.

Los ging es am Donnerstag den 5.7. mit dem Aufbau der Zelte und den Bewerben der unter 12 Jährigen. Martin Haas konnte den Bewerb positiv absolvieren und durfte sich über sein Leistungsabzeichen freuen.
Am Freitag wurde es für die Bewerbsgruppen der über 12 Jährigen (fixe Positionen) ernst. Auch hier beendete unsere angetretene Gruppe mit Erfolg den Bewerb. Die teilnehmenden Burschen unserer Feuerwehr waren: Michael Buchebner, Markus Haas, Kevin Glösl, Rene Glösl und Andreas Haas.
Der Leistungsbewerb in Silber (Auslosen der Positionen), der am Samstag durchgeführt wurde, brachte ebenfalls ein erfreuliches Ergebnis. Hier waren unsere Jugendmitglieder Michael Buchebner, Markus Haas, Rene Glösl und Andreas Haas erfolgreich.
Nach der Siegerehrung und dem Abbau der Zelte ging es schließlich am Sonntag wieder in Richtung Heimat.
Unterm Strich kann man von einem sehr gelungenen Jugendlager in Hürm sprechen. Trotz der teilweise brütenden Hitze hatten die Kinder und Betreuer eine Menge Spaß.

Viele Infos und auch Fotos gibt es auf www.feuerwehrjugend-noe.at

 

  

      

                      

 

 

 

 

Mittwoch, 20. Oktober 2021

Design by LernVid.com